TSL Products stellt neues SoundField Surround Zone2 Plug-in und ST450 MKII Mikrofonsystem vor

TSL Products, Hersteller u.a. von Surround-Sound Mikrofonen, stellt das neue Surround Zone2 DAW Plug-in, sowie das ST450 MKII Surround-Sound Mikrofon System auf der CABSAT 2014 (Halle 8, Stand B8-20) vor.

Surround Zone 2 Plug-in

Das SurroundZone2 Plug-in entschlüsselt die Informationen, die von einem der Soundfield- Mikrofonsysteme erfasst wurden und bietet eine beispiellose Kontrolle über eine Vielzahl von Mikrofonparametern auf  einer intuitiven Benutzeroberfläche. Die MKII-Version des beliebten, batteriebetriebenen ST450 Surround-Mikrofonsystems bietet ein neues Mic Pre-Design mit verbesserter Metering Funktion.

„Das neue Surround Zone2 Plug-in und das ST450 MKII Mikrofonsystem wurden auf Basis umfassender Branchen-Feedbacks für die professionelle Produktions-Gemeinschaft entwickelt, um bessere Sendungen und Programmierung abzuliefern“, sagt Pieter Schillebeeckx , Product Manager von SoundField für TSL Produkte. „Das Hauptaugenmerk während der Entwicklung dieser Produkte war einfache Bedienung über die beliebtesten Digital-Audio-Workstations, beides aus Nutzungs- und Setup-Perspektive.“

Das neue Surround Zone2 Plug-in bietet alle Funktionen der originalen „Surround Zone“ und „Surround SPS200 Zone“ Plug-Ins in einem. Zur gleichen Zeit bietet die neue Software einige aufregende neue Steuerelemente wie „Snap- Tilt“ und „Einzelcharakteristik-Kontrolle“ für die Surround-Modi.  SurroundZone2 unterstützt Stereo (Mono) und Surround-Sound-Formate, einschließlich 5.0, 5.1, 6.0, 6.1, 7.0, 7.1 und das SoundField B-Format (für SPS200 A-Format Eingang) Ausgänge.

Verfügbare Steuerelemente sind Eingangs-und Ausgangsleisten, High-Pass Eingangsfilter, Mikrofon-Neigung: End-Fire und Invert, Solo und Mutes für die einzelnen Ausgänge, Drehen, Schnapp Tilt (individuell Front und Rear Neigung), Zoom, individuelle Breite der Bedienelemente und individuelle Richtcharakteristik Einstellungen.

Das Plug-in ist in folgenden Formaten erhältlich: AAX Native und VST (jeweils 32- und 64-bit, für PC und Mac) und AU (sowohl 32- und 64-bit für Mac) .

SoundField MKII ST450

Das neue MKII ST450 verfeinert das Design der Elektronik im original ST450 Preamp-Paket. Das neue Mic Pre-Design ermöglicht 3dB Verstärkungsstufen und ersetzt die 6 dB Schritte des Originals und gibt somit die Möglichkeit einer genaueren Feinabstimmung der Gain-Struktur während der Aufnahme. Darüber hinaus wurde die verfügbare Gesamtverstärkung von 30 dB auf 42 dB erhöht und liefert mehr Energiereserven . Dies ist besonders wichtig für die Location-Aufnahmen von Klangquellen niedriger Lautstärke. Schließlich enthält der Sieben-Segment-Bargraph jetzt eine Peak-Hold -Funktion für „Auf-einen-Blick-Tracking“ von Übersteuerungen.

Mehr Informationen auf der Webseite von TSL Products: www.tslproducts.com

Sebastian-Thies Hinrichsen

Sebastian-Thies Hinrichsen

Gründer, Betreiber und Chefredakteur von FieldRecording.de. Zudem Field Recordist und offizielles Mitglied der Wildlife Sound Recording Society. Profi mit mehrjähriger Erfahrung in Sachen Musik, Klanggestaltung, Tontechnik und Field Recording.