Sony PSZ Serie: Mobile Massenspeicher – handlich, stoßfest und Datenrettung inklusive

Die PSZ Laufwerke von Sony lassen sich dank USB 3.0 und FireWire 800 Anschlüssen unkompliziert in verschiedenste filebasierte Workflows integrieren. Sie erreichen Übertragungsraten von bis zu 400MB pro Sekunde auf SSD und 120MB pro Sekunde auf HDD und erlauben so eine schnelle Sicherung großer Datenmengen.

Sony PSZ – Professionelle HDD und SSD Festplatten für anspruchsvolle mobile Anwendungen

Dank ihrer hohen Unempfindlichkeit gegenüber Erschütterungen und einem robusten wasser- und staubgeschütztem Gehäuse eignen sich die Festplatten ideal für Außeneinsätze und dem sicheren Transport von Daten. Die neuen Laufwerke sind enorm stoßfest und überstehen selbst Stürze aus bis zu 2,3m (SSD) bzw. 2m (HDD) Höhe. Die im Lieferumfang enthaltene Transporthülle schützt die Festplatten zusätzlich vor äußeren Einflüssen und ermöglicht eine einfache Kennzeichnung und Archivierung der Inhalte.

Feature:

  • Speicherkapazitäten von 500GB & 1TB für HDD und 256GB für SSD
  • Kompaktes Design für maximale Mobilität
  • Zuverlässiger Schutz vor Stößen und Erschütterungen bis zu einer Fallhöhe von 2m
  • Wasserabweisend und staubgeschützt gemäß IP54-Zertifizierung
  • Umfassende Konnektivität mit USB 3.0- und FireWire 800 Schnittstellen
  • Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten mit bis zu 120 MB/s bei HDD und 400 MB/s bei SSD
  • Stromversorgung über USB oder FireWire-Bus
  • Robuste Transporthülle für zusätzliche Sicherheit und komfortable Archivierung
  • Einmaliger Sony Daten Recovery Service zur Wiederherstellung wertvoller Daten
  • Erweiterte 3-Jahres Garantie
  • Robuste, stoßfeste Speicherung

3-Jahres Garantie inklusive Datenrettung

Sollten Nutzer einmal Hilfe benötigen, ist mit den Festplatten von Sony ein umfassender professioneller Support verbunden, der eine Drei-Jahres-Garantie für den kostenlosen Ersatz eines mangelhaften Produkts sowie technische Unterstützung beinhaltet. Darüber hinaus bietet Sony einen einmaligen Wiederherstellungsservice für wertvolle Daten an, mit dem verlorene oder beschädigte Inhalte mithilfe hochmoderner Systeme und Techniken gerettet werden können.

Mehr Informationen auf der Webseite des deutschen Vertriebs HL Audio: http://www.hlaudio.de/sony-recording-media/speichermedien/

Sebastian-Thies Hinrichsen

Sebastian-Thies Hinrichsen

Gründer, Betreiber und Chefredakteur von FieldRecording.de. Zudem Field Recordist und offizielles Mitglied der Wildlife Sound Recording Society. Profi mit mehrjähriger Erfahrung in Sachen Musik, Klanggestaltung, Tontechnik und Field Recording.