Bernie Krause ist der Tonjäger des verlorenen Naturschatzes

Ein Musiker hängt seinen Job an den Nagel, um die faszinierende Klangwelt der Natur zu entdecken. Der Bioakustiker und Tonkünstler Bernie Krause hat über 15 000 Geräusche von unterschiedlichsten Tierarten aufgenommen und darüber geforscht. In seinem neuen Buch weist er nach, dass das Universum animalischer Klänge viel facettenreicher ist, als man vermutet: Fische kommunizieren akustisch, Affen singen im Chor. «Kulturplatz» begleitet Bernie Krause ins Feld und spricht mit ihm über die einzigartigen Klangsymphonien der natürlichen Umwelt.

Link: http://www.srf.ch/player/tv/kulturplatz/video/bernie-krause-ist-der-tonjaeger-des-verlorenen-naturschatzes?id=4abc06c9-2062-46c7-b47b-59e9f8987b3e

Webseite von Bernie Krause: www.wildsanctuary.com

 

 

Sebastian-Thies Hinrichsen

Sebastian-Thies Hinrichsen

Gründer, Betreiber und Chefredakteur von FieldRecording.de. Zudem Field Recordist und offizielles Mitglied der Wildlife Sound Recording Society. Profi mit mehrjähriger Erfahrung in Sachen Musik, Klanggestaltung, Tontechnik und Field Recording.