Focusrite & Novation laden ein zur Einsteiger-Tour 2013

Auch für Field Recordisten interessant: Auf der Einsteiger-Tour 2013 dreht sich im November 2013 alles um das Aufnehmen Produzieren und Performen von Musik. Focusrite- und Novation-Produktspezialist Dankmar Klein gibt Einsteigern und Interessierten Antworten auf die Grundfragen rund um Recording, Producing und Performance.

Wer heutzutage Musik machen möchte, steht oft vor vielen technischen Fragen. Dabei gilt es gut zu überlegen, wie man das für sich passende System am besten aufbaut, um die nötigen Komponenten zum Aufnehmen von Instrumenten und Vocals zur Verfügung zu haben.

Je nach Musikrichtung sind unterschiedliche Geräte nötig, denn für eine elektronische Musikproduktion braucht man anderes Equipment, als für eine Rock-Aufnahme mit vielen live gespielten Instrumenten. Dankmar Klein wird in seinen gut anderthalbstündigen kostenlosen Workshops Antworten und Lösungen für diese Fragen präsentieren.

Doch auch die Frage nach Controllern und Synthesizern und wie man diese richtig einsetzen kann, wird er beantworten. Neben der richtigen Gerätewahl gibt Dankmar Klein zudem einen Einblick in die optimale Arbeitsweise und zeigt, wie Controller z.B. beim Mix-Prozess helfen können, schneller zu besseren Ergebnissen zu kommen. Auch im Live-Einsatz sind Controller hilfreich, um die eigene Musik performen und remixen zu können, vom DJing ganz zu schweigen. Dankmar Klein verrät bei seinen Workshops wertvolle Tricks, die für mehr Effizienz auf der Bühne sorgen.

Auch die Möglichkeiten, ein iPad musikalisch zu nutzen und zusammen mit Novation-Controllern und Focusrite-Interfaces zu einer kleinen Kreativzentrale zu erweitern, werden bei den Veranstaltungen behandelt.

In einen weiteren Themenschwerpunkt zeigt Dankmar Klein, wie aus den eigenen Songs und Ideen fertige Arrangements werden, die amtlich klingen und wie man eigenes Material elegant und kreativ in Arrangements einbauen kann.

Dazu werden auf den Workshop-Terminen die neuesten Produkte von Focusrite und Novation passend zu den einzelnen Themengebieten dabei sein: Focusrite Scarlett-Audio-Interfaces, Novation Launchkey und Launchpad S, Launch Mini-Serie, MiniNova und Bass Station 2. Als DAW kommt Ableton Live zum Einsatz, da die Software vielen Focusrite-/ Novation-Produkten als Lite-Version beiliegt.

Natürlich besteht die Möglichkeit, zu allen Themenbereichen gezielt Fragen zu stellen und die verschiedenen Geräte direkt vor Ort auszuprobieren.

Tourdaten

Die Tour startet am 3. November 2013 bei PPC in Hannover und mach Halt in Berlin (Just), Hamburg (Just), Stuttgart (Soundland), Karlsruhe (Rock Shop), Burgebrach (Thomann), München (Hieber Lindberg), München (Just), Walldorf (Session), Ibbenbüren (Musik Produktiv), Frankfurt (Session) und endet am 29. November in Köln bei Music Store. Die genauen Termine und Uhrzeiten gibt es auf den Internet- und Facebook-Seiten von Focusrite und Novation.

Weitere Infos unter www.focusrite.de und www.novationmusic.de sowie unter www.facebook.com/FocusriteDeutschland und www.facebook.com/novationdeutschland

Sebastian-Thies Hinrichsen

Sebastian-Thies Hinrichsen

Gründer, Betreiber und Chefredakteur von FieldRecording.de. Zudem Field Recordist und offizielles Mitglied der Wildlife Sound Recording Society. Profi mit mehrjähriger Erfahrung in Sachen Musik, Klanggestaltung, Tontechnik und Field Recording.